Umluftöfen

DIGITAL CAMERA DIGITAL CAMERA

Bei einem Umluftofen werden die Bauteil von vorn durch ein Shuttle eingebracht. Befindet sich das Shuttle im inneren fährt ein Hubfeld vor die Öffnung und der Erwärmungsprozess beginnt. Auch hier kommen verstellbare Ausblasdüsen zum Einsatz um das Bauteil bestmöglich anzuströmen.  Die Luft wird durch elektrische Rippenheizkörper temperiert. Über Temperaturfühler wird die Wärme im inneren reguliert.

 

Kommentare sind geschlossen